Deutsch-C1 Hochschule

Vor Kursbeginn wird ein Einstufungstest durchgeführt, um die Sprach-, Schreib- und Hörkompetenz jedes Kursteilnehmers zu ermitteln. Es werden homogene Lerngruppen zusammengestellt. Die individuelle Kombination aus Frontalunterricht und Gruppenarbeit, wöchentlichen Hausaufgabenplänen und Dozentengesprächen garantiert danach deutliche Lernfortschritte. Die erfahrenen Dozenten in diesem Kurs sind Muttersprachler und Akademiker.

Kursbeschreibung: Der Kurs bereitet ausländische Studienbewerberinnen und -bewerber, die an einer deutschen Hochschule studieren möchten, optimal auf die Hochschulzugangsprüfung vor. Die Prüfung telc Deutsch C1 Hochschule ist seit 2016 eine anerkannte Sprachprüfung für den Zugang an deutschen Hochschulen (§ 8 der RO-DT: Rahmenordnung über Deutsche Sprachprüfungen für das Studium an deutschen Hochschulen). Alle deutschen Hochschulen akzeptieren die Prüfung telc Deutsch C1 Hochschule. Erkundigen Sie sich bitte, welche Sprachprüfung in Ihrem Fall von der Hochschule gefordert wird.

Themen u.a.: Beschreibung von Diagrammen, Anfertigung von Protokollen, Texte verfassen, Vorträge halten, studienrelevanter Wortschatz und grammatische Strukturen, die in akademischen Texten besonders häufig auftreten, Technik und Fortschritt, Politik und Geschichte, Kommunikation, Digitale Medien, Wirtschaft, Umwelt.